Unsere Anlage umfasst insgesamt 50 Pferdeboxen, davon 22 Außenboxen mit Auslauf.

 

Des Weiteren haben wir einen kleinen beleuchteten Offenstall mit eigener Sattelkammer und befestigtem Auslauf (Paddockmatten) und Gummimatten im Liegebereich.

Der Stall verfügt über eine frostsichere Tränke und eine große Heuraufe, in der Heu zur freien Verfügung angeboten wird. Bis zu vier Pferde finden hier Platz.

Für das Reitvergnügen stehen eine traditionelle kleine und eine neue 20 x 60 m große Reithalle zur Verfügung, des Weiteren ein gepflegter 20 x 40 m großer Allwetterreitplatz, ein Springplatz und ein Roundpen.


Der unmittelbar angrenzende Naturpark Rhein-Westerwald und das Siebengebirge bieten Freizeit- wie Sportreitern zum Ausreiten eine vielseitige und landschaftlich reizvolle Abwechslung.

 

Selbstverständlich ist bei uns der tägliche Weidegang in der Zeit von Mai bis Ende Oktober. Auf großzügigen Weideflächen können sich die uns anvertrauten Pferde ausgiebig bewegen. Die Verletzungsgefahr ist durch die Weitläufigkeit und durch die stromführenden Zäune äußerst gering.

 

Aber auch im Winter wollen wir auf die wichtigsten Bedürfnisse des Pferdes - Frischluft und Bewegung - eingehen und bieten tagsüber Paddockhaltung an. Durch den engen sozialen Kontakt in der Paddockhaltung, kann Ihr Pferd seine sozialen Bedürfnisse ausleben. Ihr Pferd wird dadurch im Umgang ruhiger und ausgeglichener.

Kastanienalle
Kastanienallee
Zufahrtsweg
Zufahrtsweg
Weiden
Weiden
Heuwiese
Heuwiese
Winterlandschaft
Winterlandschaft
Blick vom Springplatz auf das Siebengebirge
Blick vom Springplatz auf das Siebengebirge